News und aktuelle Themen

LAUTERBACH LÄSST KASSENPATIENTEN DIE ZECHE ZAHLEN - DRAMATISCHE LEISTUNGSKÜRZUNGEN AB ´23

Der coronafixierte sogenannte Gesundheitsminister streicht ab 01.01.23 die Neupatientenregelung für gesetzlich Versicherte, für die er sich vor 3 Jahren brüstete. Dies wird - wie vor dieser Regelung - zu Terminnot, langen Wartezeiten auf Ersttermine und letztlich Unterversorgung führen. 

Wir Niedergelassenen kämpfen dagegen. Unterstützen Sie uns bzw. sich selbst! 

Dazu gab es eine außerordentliche Sitzung der Vorstände aller deutschen kassenärztlichen Vereinigungen in Berlin am 07.09.22. Falls Sie dies interessiert hier der Videomitschnitt davon

 

WIR SIND UMGEZOGEN

Wir haben im April 22 unsere neuen Praxisräume IM SELBEN GEBÄUDE IN DER OBERSTEN ETAGE bezogen.

BITTE BENUTZEN SIE DEN AUFZUG IM RÜCKGEBÄUDE!

 

BOTOX BEI CHRONISCHER MIGRÄNE UND DEPRESSION:

Botulinumtoxin ist u.a. zugelassen zur Behandlung der chronischen Migräne und der Armspastik. Für die Behandlung von Depressionen ist die Wirksamkeit wissenschaftlich nachgewiesen, eine Zulassung gibt es dafür noch nicht. 

Dr. Hashemi bietet Botox-Behandlung in diesen Indikationen an (die ärztlichen Leistungen als Selbstzahler) an. Sprechen Sie uns an! 

 

Bitte kommen Sie nur, wenn Sie keine Erkältungssymptome haben und beachten Sie unsere Abstandsregeln! In der Praxis gilt Mundschutzpflicht.

 

SCHULUNGSKURS FÜR ANGEHÖRIGE VON DEMENZPATIENTEN:

 Für gesetzlich Versicherte bieten wir einen kostenlosen Kurs zum Krankheitsbild Demenz an 4 Terminen à 90 Minuten an.

Fragen Sie an der Anmeldung!

 

COVID-19-IMPFUNFÄHIGKEITSATTESTE:

Wir führen keine Covid-19-Impfberatungen durch. Sollten Sie von uns eine Prüfung wünschen, ob neurologische oder psychische Kontraindikationen dagegen vorliegen ist Voraussetzung hierfür eine Bescheinigung von Ihrem Hausarzt oder dem Gesundheitsamt, daß bereits eine Impfberatung stattgefunden hat. Hierzu können Sie dort das PDF-Dokument (siehe unten) vorlegen.

Termin
online buchen
Doctolib